Wohnsitz Anmeldung

Wenn Sie neu nach Rüthen gezogen sind, sind Sie nach dem Meldegesetz Nordrhein-Westfalen verpflichtet, sich innerhalb von zwei Wochen beim Bürgerbüro  anzumelden. Dies gilt auch für den so genannten 2. Wohnsitz.

 

Die Anmeldung ist gebührenfrei.

Für die Anmeldung benötigen wir:

  • den Personalausweis und, falls vorhanden, auch den Reisepass

  • bei Kindern den Kinderausweis oder die Geburtsurkunde

  • Wohnungsgeberbestätigung

 

Falls das Aufenthaltsbestimmungsrecht nur einem Sorgeberechtigten übertragen wurde, bringen Sie bitte folgende Unterlagen zur Anmeldung des neuen Wohnsitzes mit:

  • Sorgerechtsbeschluss/Scheidungsurteil

  • Entscheidung eines Familiengerichts über das alleinige Aufenthaltsbestimmungsrecht und/oder

  • Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten anlässlich des Umzugs eines minderjährigen Kindes gemäß § 22 Bundesmeldegesetz (BMG)

 

Die Anmeldung ist mit allen o. a. Unterlagen im Bürgerbüro persönlich abzugeben. Bei Familien genügt es, wenn ein Erwachsener mit den Ausweisen der anderen Familienmitglieder vorspricht (Bei Personen über 18 Jahre bitte schriftliche Vollmacht mitbringen).

Abmeldung, Anmeldung, Meldebehörde, Ummeldung
Anmeldung

Ihre Ansprechpersonen

er.teipel@­ruethen.de
02952/818-121
Details
Rathaus
Raum: Zimmer 3
Hochstraße 14
59602 Rüthen
Öffnungszeiten
TagUhrzeit
Montag:08:00 - 12:30 und 13:30 - 16:00 Uhr
Dienstag:08:00 - 12:30 und 13:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch:08:00 - 12:30 und 13:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag:08:00 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr
Freitag:08:00 - 12.30 Uhr
a.sellmann@­ruethen.de
02952/818-131
Details
Rathaus
Raum: Zimmer 1
Hochstraße 14
59602 Rüthen
Öffnungszeiten
TagUhrzeit
Montag:08:00 - 12:30 und 13:30 - 16:00 Uhr
Dienstag:08:00 - 12:30 und 13:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch:08:00 - 12:30 und 13:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag:08:00 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr
Freitag:08:00 - 12.30 Uhr