Industrie- und Gewerbegebiet Lindental

Lage: Auf dem Haarstrang, nordwestlich des Zentralortes Rüthen an der Verbindungslinie A 44 / B 55 / Rüthen. Höhenlage: zwischen 331 und 340 müNN

Planungsstand: Aktueller Bebauungsplan Nr. 12b, rechtskräftig

Größe: Ausweisung im Flächennutzungsplan 37,0 ha, innerhalb rechtskräftiger Bebauungspläne 29,6 ha

Verfügbare Flächen: Insgesamt noch rund 45.000 m²

Zuschnitte: Flexibel, in Größen von 2.000 - 11.000qm; zusammenhängender Zuschnitt möglich bis 30.000 qm

Grundstückpreis: 19,50 €/ m² inklusive aller Erschließungsbeiträge nach BauGB und KAG

Anbindung: Unmittelbar durch L 735 / L 741 / K70, nach Nord-Osten über L 776 / L 536 (4km), nach Westen über B55 (7km) und B 516 (3km), an BAB A 44/E331 nach Osten (18km, Büren), nach Westen (14km, Anröchte), an BAB A 46 nach Südwesten (20km, Meschede)

Erschließung: Erschließung der Stichwege nach Bedarf kurzfristig möglich. Strom und Gas durch RWE Westfalen-Weser-Ems AG, Telekommunikation durch DTAG, Flächendeckung Mobilfunk D1 / D2 / E-plus, Trink-, Löschwasser und Abwasser durch Stadtwerke Rüthen, Abwasserentsorgung im Trennsystem, Niederschlagswasser von versiegelten Flächen wird zentral abgeleitet.

Beschreibung: Es sind Gewerbebetriebe aller Art zulässig. Die Gewerbeflächen zeichnen sich durch eine hohe Flexibilität im Grundstückszuschnitt sowie durch ein Minimum an planerischen Restriktionen aus. Das Gelände ist eben und leicht herzurichten. Mit der vorgegebenen Baumassenzahl von 7,0 bei 10-12m zulässiger Traufhöhe ist eine optimale Ausnutzbarkeit gewährleistet.

Eigentümer: Stadt Rüthen

 


Ihre Ansprechperson

Herr Christoph Scholz

02952/818-116
Fachbereich 3 - Stadtentwicklung, Bau, Umwelt
Liegenschaften
Rathaus
Raum: Zimmer 18
Hochstraße 14
59602 Rüthen
Öffnungszeiten
TagUhrzeit
Montag:08:00 - 12:30 und 13:30 - 16:00 Uhr
Dienstag:08:00 - 12:30 und 13:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch:08:00 - 12:30 und 13:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag:08:00 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr
Freitag:08:00 - 12.30 Uhr