Sie sind hier » Wirtschaft & Arbeit » Wohnbaugebiete » Kinderrabatte

Kinderrabatt bei Grundstückserwerb (bebaut oder unbebaut) in Rüthen und Ortschaften

a.) Zuschuss bei Kauf eines Grundstücks von der Stadt (unbebaut)

Die Stadt Rüthen bietet im Stadtgebiet an folgenden Orten städtische Baugrundstücke zum Kauf in unterschiedlicher Größe an.

-          Schlangenpfad (Rüthen)

-          Galksiepen (Kallenhardt-Heide)

Die Stadt Rüthen fördert den Grunderwerb mit einem Kinderrabatt von 5 % pro Kind auf den Grundstückskaufpreis (max. 65,00 € pro m² / bis max. 500 m²; max. 1000,00 € pro Kind). Der Antrag muss innerhalb von zwei Jahren nach Abschluss des Kaufvertrages gestellt werden. Die Kinder müssen bei Unterschrift des Kaufvertrages unter 18 Jahren sein. Des Weiteren muss das Haus selbst bezogen werden

Folgende Unterlagen müssen mit dem Antrag eingereicht werden:

-          Meldebescheinigung

-          Eintragungsbekanntmachung Grundbuchamt

-          Kaufvertrag

 

b.) Zuschuss bei Kauf eines Grundstücks von Privat (bebaut / unbebaut)

Familien mit Kindern, die ein Grundstück im Stadtgebiet zur Errichtung eines Wohngebäudes oder eines bereits bebauten Grundstücks erwerben, wird auf Antrag ein Nachlass auf den Grundstückspreis, maximal nach Richtwertkarte, bis zu einer maximalen Größe von 500 m² Grundstücksgröße von 5 % pro Kind gewährt (max. 1.000,00  € pro Kind). Die Kinder müssen bei Unterschrift des Kaufvertrages unter 18 Jahren sein. Des Weiteren muss das Haus selbst bezogen werden.

Der Antrag für ein beim Kauf bebautes Grundstück muss innerhalb von zwei Jahren nach Abschluss des Kaufvertrages gestellt werden.

Der Antrag für ein beim Kauf unbebautes Grundstück muss innerhalb von zwei Jahren nach Abschluss des Kaufvertrages gestellt werden.

Folgende Unterlagen müssen mit dem Antrag eingereicht werden:

-          Meldebescheinigung

-          Eintragungsbekanntmachung Grundbuchamt

-          Kaufvertrag

 

Außerdem kann der Rabatt für dasselbe Kind nur einmal gewährt werden.

Maßgeblich sind die Richtlinien die beim Abschluss des Kaufvertrages gelten.

Der Rabatt wird erst bei Vorliegen aller oben genannten Unterlagen gewährt und ausgezahlt.

Ein Anspruch auf den Kinderrabatt besteht nicht, maßgeblich ist die jeweilige Haushaltslage der Stadt Rüthen.

 

Ansprechpartner:

Stadt Rüthen
Christoph Scholz
Hochstraße 14
59602 Rüthen
02952 – 818 116
c.scholz@ruethen.de

 

Gültig seit: 01.01.2016