Sie sind hier » Familie, Soziales & Gesundheit » Senioren » Älter werden – aktiv bleiben » Bildung und Weiterbildung

Erworbenes Wissen zu erhalten und erweitern, das sollte in jedem Alter angestrebt werden. Die Volkshochschulen und verschiedene andere Einrichtungen bieten sich dafür an.

VHS Lippstadt

Volkshochschule Lippstadt

Ob

  • Gehirnjogging
  • Gymnastik
  • autogenes Training und Yoga
  • Sprachkurse
  • Computerkurse
  • kreative Angebote
  • Vorträge zur Kunst und Kulturgeschichte

Die Volkshochschule bietet jedes Halbjahr Kurse speziell für Seniorinnen und Senioren an

Informieren Sie sich einfach!

 

VHS LIPPSTADT
Lippstadt-Anröchte-Erwitte-Rüthen-Warstein
Barthstr. 2
59557 Lippstadt
Tel.: +49(0)2941 289526
Fax: +49(0)2941 289528
E-Mail: vhs@stadt-lippstadt.de
Homepage: www.vhs-lippstadt.de

 

 

Senioren Studium

Menschen ab 50 Jahren mit ganz besonderem Wissensdurst, haben die Möglichkeit ein Seniorenstudium aufzunehmen. Dabei können Sie mit jungen Studenten Vorlesungen und Seminare zu interessanten Themen besuchen.
Für das "Studium im Alter" ist in der Regel kein bestimmter Schulabschluss als Zugangsvoraussetzung erforderlich.

Geeignet für alle, die den Mut und die geistige Lebendigkeit haben, sich auch im fortgeschrittenen Alter noch einmal auf Kunst, Geschichte oder Wissenschaft einzulassen …. und natürlich für diejenigen, die noch etwas gestalten und verändern möchten.  

Informationen erhalten Sie bei der:

Universität Gesamthochschule Paderborn
Studium für Ältere
Dezernat 21
Warburger Str. 100
33098 Paderborn
Tel: 05251/60-0 (Zentrale)
Fax: 05251/25 19
Internet: www.uni-paderborn.de

Übrigens gibt es auch die Möglichkeit eines Fernstudiums, das überwiegend von zu Hause aus geführt wird. 

Universität Dortmund Weiterbildendes Studium für Senioren  
Fakultät 12      
Emil-Figge-Str. 50     
44227 Dortmund     
Tel: 0231/7 55-41 78     
Fax: 0231/7 55-65 59     
E-Mail: egoesken@fb12.uni-dortmund.de  
http://www.seniorenstudium.uni-dortmund.de/

Westfälische Wilhelm-Universität Münster
Kontaktstelle Studium im Alter
(Studium als Gasthörer ohne Abschluss oder zum Erwerben eines Zertifikates)
Tel: 0251/8 32-42 41 oder 0251/8 32-13 09
Fax: 0251/8 32-11 51
E-Mail: studio@uni-muenster.de
www.uni-muenster.de

Senioren-Orchester

Spielen Sie bereits ein Instrument und haben Sie Freude am gemeinsamen Musizieren mit anderen? Möchten Sie Ihre instrumentalen Kenntnisse neu auffrischen oder vertiefen. Oder möchten Sie sich dem Erlernen eines Instruments ganz neu widmen?

Dann ist ein (Senioren)-Orchester vielleicht genau das Richtige für Sie!

Salon-Orchester der
Conrad-Hansen-Musikschule der Stadt Lippstadt 
Von-Galen-Platz 1                            
59557 Lippstadt   
Tel: 02941/2 89 30 

Seniorenorchester (Kreis) Soest "SOS" Kreisvolksmusikveband 
Herrn Reinhard Griese                                  Herrn Heinz Weber 
Schottenteich 25                                          Ruhner Weg  
59494 Soest                             oder             59469 Ense
Tel: 02921/8 00 47                                      Tel: 02938/18 65

Fragen Sie nach der Gestaltung eines individuellen Unterrichts für Sie.

Das klingende Haus

Privates Seminar für
Musik und Musikerziehung

Hauptstraße 91, 59581 Warstein
Tel./Fax: 02902 / 3193
Lippstädter Str. 8, 59602 Rüthen
(im Gebäude Friedrich-Spee-Gymnasiums)
e-mail: info@klingendes-haus.de
Internet: www.klingendes-haus.de