Sie sind hier » Bürger, Freizeit & Natur » Sport & Freizeit » Wintersport

Wintersport

Rodeln macht Spaß

Der Wintergast genießt die verschneite Landschaft beim Winterwandern, beim Langlauf auf gespurten Loipen, beim Rodeln oder bei der Abfahrt.

In den höher gelegenen Regionen der Stadt Rüthen, südlich des Ortsteils Kallenhardt (zw. 430 und 520 m. ü. d. M.) sind bei guten Schneeverhältnissen die drei Varianten des Wintersports möglich. Im Bereich "Am Rabennest" befinden sich neben Rodelhängen eine Skipiste mit einem Schlepplift. Gespurte Loipen führen bis zur "Nuttlarer Höhe" (ca. 540 m ü. d. M.).

 

Loipen

Familienvergnügen auf Langlaufskiern

Rabennest-Loipe (maschinell gespurte Loipe)

Ausgangspunkt: Parkplatz „Rabennest“, Parkmöglichkeiten am Start
Markierung: Symbole, Höhenlage am Start 380 m, Länge der leichten Loipe ca. 8 km, Höhendifferenz 120 m
Streckenverlauf: Parkplatz „Rabennest“ – Stuckenhöhe – Wehbergsplatz – Weg Rodeländer – Kaspar Schulten Eichen – Wochenendhäuser Dohle - Ausgangspunkt.

Loipenplan Rüthen-Kallenhardt (Rabennest)

Nuttlarer Höhe-Loipe (maschinell gespurte Loipe)

Ausgangspunkt: L 776 Nuttlarer Höhe, Einfahrt Forstwirtschaftsweg "Schwarzer Siepen", Parkmöglichkeit am Start
Markierung: Symbole, Höhenlage am Start 480 m, Länge der mittelschweren Loipe ca. 4 km, Höhendifferenz 60 m,
Streckenverlauf: Forstwirtschaftsweg "Schwarzer Siepen" - Hessenknapp - Hessenknapphöhenweg - Wehbergsplatz - Forstwirtschaftsweg - "Kuhställe" - Schwarzer Siepen - L 776

zum Stadtplan

 

 

Ski und Rodel

Rodelhang Rabennest

Im nördlichsten Skigebiet des Sauerlandes „Am Rabennest“ in Rüthen-Kallenhardt befindet sich neben mehrern Rodelhängen ein Skihang mit Schlepplift. Der Hang liegt auf einer Höhe von ca. 430 Metern über NN und hat eine Länge von rund 400 Metern.

 

Skihang Rabennest
Rodelhang Rabennest

 

Mehr zum Skihang am Rabennest in Kallenhardt