Sie sind hier » Bildung & Kultur » Kinderbetreuung » Altenrüthen

Kindergarten "Zwergenland" Altenrüthen

Kindergarten Zwergenland Altenrüthen

 Beschreibung 

  • Zentrale Ortslage
  • Großes Platzangebot; 3 freundliche Gruppenräume, 2 Nebenräume (für Angebote), Turnraum, Schlafraum, 2 Wasch- und Wickelräume, der Flurbereich als Spielfläche
  • Außenbereich mit verschiedenen Spielgeräten
  • Matschgarten für Erfahrungen mit Sand und Wasser
  • Einmal wöchentlich „gesundes Frühstück“
  • Fester Turnmorgen in jeder Gruppe
  • Integrative Betreuung möglich
  • Kindgerechtes, warmes Mittagessen für die „Übermittagkinder“
  • Gut ausgebildetes Personal; Zusatzausbildungen als Integrationspädagogin, Kleinkindpädagogin, Entspannungspädagogin, Bewegungspädagogin, Sprachpädagogin, Fortbildung zur musikalischen Förderung, etc. 

Schwerpunkte in der pädagogischen Arbeit:  

  • Die Persönlichkeit und Eigenständigkeit der Kinder fördern
  • Ganzheitliche Förderung in allen Entwicklungsbereichen; motorisch, sprachlich, sensorisch, emotional, kognitiv und mathematisch   

Würden Sie gerne als Erzieherin/Erzieher arbeiten?

Sie können sich bei uns bewerben.

 

Kapazität:  

3 Gruppen, 60 Plätze  

  • davon 2 Gruppen für Kinder im Alter von 3-6 Jahren (50 Plätze)
  • 1 Gruppe für Kinder im Alter von 1-3 Jahren (10 Plätze)   

Öffnungszeiten: 

  • Montag bis Freitag von 7.00 bis 16.00 Uhr
  • Buchung der Übermittagbetreuung oder Blocköffnungszeit möglich
  • Alle Stundenmodelle werden während der Öffnungszeit angeboten

           (25,35,45 Stunden)   

Träger: 

Stadt Rüthen   

Leiterin:  

Katrin Biene   

Einzugsbereich: 

Altenrüthen, Drewer und Menzel   

Weitere Informationen: 

Städt. Kindergarten „Zwergenland“
Stefanusstr. 3
59602 Rüthen-Altenrüthen
Tel.: 02952-3025
Fax: 02952-902316
E-Mail: kindergarten.zwergenland@t-online.de